Loser Youth - Livin' la vida loca

AMSA-001 Loser Youth - Livin' La Vida Loca

Tracklist

  • 1 Bismarck Kopf Ab
  • 2 Der Salat des Cäsar
  • 3 Ihr denkt ihr wärt cool aber ihr seid scheisse
  • 4 Wer schön sein will muss leiden
  • 5 Gefahrengebiet
  • 6 Eintagsküken
  • 7 Vergiften
  • 8 Astro Punks Fuck Off
  • 9 Zerstören
9€ + 4,20€ Versand* Bestellen
(per Mail)

Bilder

Loser Youth - Livin' la vida loca Cover Loser Youth - Livin' la vida loca Back Cover Loser Youth - Livin' la vida loca Paket Loser Youth - Livin' la vida loca Release-Party

Infos

Loser Youth, DIE Punk/HC-Band aus dem beschaulichen Hamburg-Eidelstedt, kommen nun endlich mit ner richtigen, echten Platte aus'm Arsch. Benannt ist das gute Stück nach dem berühmten Song von Peter Maffay "Livin' La Vida Loca". Mit 9 (neun) ziemlich fixen Songs füllen sie zwar nur eine Seite der giftgrünen 12" Scheibe, aber das spart dem lauschenden Menschen das ständige Umdrehen der Platte. Das Ganze kommt selbstverständlich mit allen Songtexten, nem Download-Code und anderem, mehr oder weniger überraschendem Schnickschnack!

Das gute Stück erscheint am 04. Juli 2015 und wird als aller-aller-erstes bei der dazu passenden Releaseparty (ebenfalls am 04.07.2015 in der Villa Dunkelbunt in Hamburg) zu erwerben sein. Hier der Link zum Facebookevent, oder einfach auf punkrock-konzerte.de nachschlagen.

Fun Facts:

Die Platte
• ist limitiert auf 500 Stück.
• kommt mit einer eigenartigen AMSA-Sammelkarte.
• #Hier später noch mehr sinnlosen Kram eintragen#

Die Band
• findet man auch unter loseryouth.blogsport.de

Previews

Der Zitronenhund war mal wieder schneller als der Schall (Lesen).
• Im PogoRadio hat Thommy neulich ein Interview gegeben, in dem es auch um das neue Album geht. Kann man sich auch mal anhören.

Reviews

"Es gibt keine Hoffnung, keine Perspektive. Nur Arsch lecken, irgendwas kaputt machen und LOSER YOUTH. Das ist irgendwie beunruhigend!"
Underdog Fanzine

"Sie schwurbeln nicht lange rum und singen nicht um den heißen Brei sondern bieten Alternativen an und nicht zuletzt auch Lösungsansätze, wie die Sprengung obengenannten Jockels auf´m Sockel."
Die Menschheit.

"...diese LP kann hier überzeugen. Optisch wie akustisch. Geboten wird Punk. Direkter, lauter und ungehobelter Punk."
BioTechPunk.

"Livin' La Vida Loca ist gewohnt wenig prätentiös und genauso kurz und knackig auf den Punkt gespielt, wie es für Hardcore-Punk-Bands in den 80ern eben üblich war."
Gerdas Tanzcafé.

"Ein erster Eindruck geht kaum besser."
Bierschinken.

*einmalig 4,20€ (mit DPD innerhalb Deutschlands - Wenn ne andere Versandart erwünscht ist, sacht nochmal Bescheid). Falls ihr mehrere bestellen wollt (z.B. zum weiterverhökern), meldet euch einfach per Mail. Noch mehr Infos dazu gibt es auch hier.